GARAGENVOLK

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit
Netzwerk für Toleranz

GARAGENVOLK

335 335 people viewed this event.

Russland 2020; R: Natalija Yefimkina; 52 Min.

Im Norden Russlands erstrecken sich die Garagen beinahe in die Unendlichkeit. Hinter verrosteten Türen ist alles zu finden außer Autos. Sie sind die Zuflucht des russischen Mannes, der Fluchtpunkt aus dem trostlosen Alltag und ein Symbol für große Träume. Dort tüftelt der Schrottsammler Ilja, Roman züchtet Wachteln, Pavel schnitzt Heiligenfiguen und Viktor hat unter seine Garage vier unterirdische Stockwerke ausgehoben. (Filmstarts)

Eintritt: Kostenlos

 

Datum: 24.08.2022

Einlass: 00:00 Uhr

Filmstart: 20:00 Uhr

 
 

Genre

 
 

Veranstaltung teilen